ahimsa & der Körper

Wie schaffe ich es den eigenen physischen Körper bewusst zu erleben?
Was kann ich körperlich tun um zu innerer Gelassenheit und Zufriedenheit zu gelangen?

Ananda Yoga ist ein Weg zur Entwicklung höheren Bewusstseins.
Durch das praktizieren von Ananda Yoga ist es uns möglich, den Körper kennenzulernen und zu trainieren.
Durch das praktizieren der Energie-Aufladeübungen nach Paramhansa Yogananda gelingt es uns die eigene Energie bewusst einzusetzen.
In der Meditation verbinden wir uns in der Stille mit  uns selbst und dem Göttlichen.

     

„Yoga ist die Fähigkeit, sich ausschließlich auf einen Gegenstand, eine Frage oder einen anderen Inhalt auszurichten und in dieser Ausrichtung ohne Ablenkung zu verweilen. Dann scheint in uns die Fähigkeit auf, etwas vollständig und richtig zu erkennen.“
Patanjalis Yoga-Sutras, 1, 2-3

Gewaltfreie Kommunikation - Übungsabend

Samstag, den 17.August 2019  18:00-20:30 Uhr
Details

© ahimsa 2016            Was ist ahimsa? | Vita | Anmeldung | Sitemap | Datenschutz | Impressum